Turnier

Wer sein Leben lang glücklich sein will,
der werde Reiter!

Pferdefotografie • Turnier • Aachen

Bei der Pferdefotografie geht es nicht immer nur darum still zu stehen, den perfekten Platz zu nehmen und dort das Pferd hin zu stellen zum ablichten.
Nein Pferdefotografie • Turnier • Aachen ist genau das Gegenteil. Hier kommt es darauf an im richtigen Augenblick den Auslöser der Kamera zu drücken.

Hierbei kann man nicht zum Model sagen: „Kannst du den Parcour noch einmal springen ich habe nicht richtig aufgepasst“. „Würdest du die Kür in der Mitte noch einmal vorführen, dein Pferd hat zur falschen Seite geschaut“. Auch die besten Reiter können vom Pferd fallen. Auch solche Momente können auf Bild eingefangen werden, solange es dem Reiter nach dem Sturz gut geht!

Der Vorteil bei Turnierfotos ist immer: Der Reiter ist schick angezogen und das Pferd geputzt und frisiert. Durch diesen Vorteil können die Bilder noch eleganter wirken. Der Anspruch eines Reiters bei einem Turnier ist meistens der selbe, Gewinnen! Mit diesem Ehrgeiz versucht der Reiter mit seinem Pferd den Parcours oder die Kür möglichst genau zu reiten. Auch das kann bei Fotos besser aussehen, als einfach nur die Übung vor dem Turnier.

Ich halte mich während der Prüfung natürlich im Hintergrund. Dank meines Teleobjektives, 70-300 mm, kann ich auch von einer gewissen Entfernung die Bilder schießen. Der Gedanke möglichst weit von mir weg zu sein, damit ich keine Bilder machen kann, vergiss es 😉 Ich sehe dich immer und überall auf dem Platz!

Ich kann dich auf deinen Turniertag begleiten und versuchen alles einzufangen von dem putzen vor dem Einladen des Pferdes, über das Turnier selber, bis hin zum Feierabend, ich habe die Kamera stets griffbereit. Falls du allerdings doch noch andere Bilder haben möchtest wie Dunkelshooting- oder Portraitaufnahmen dann bin ich selbstverständlich auch der richtige Ansprechpartner.