Reiten

Das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde!

Pferdefotografien • Reiten • Aachen

Gerade bei dem Leistungszweig Pferdefotografien • Reiten kann die Harmonie zwischen Pferd und Reiter festgehalten werden. Gelassenheit, Zufriedenheit und Leichtigkeit sind die wichtigsten Faktoren beim Reiten, dennoch sollte der Spaß als erstes stehen.

So viele Menschen verändern sich wenn sie einmal auf dem Rücken eines Pferdes saßen. Gerade für körperlich eingeschränkte Menschen erfüllt der Platz auf dem Pferd neue Lebensfreuden. Für viele ist es aber nicht nur drauf sitzen und Pony reiten, nein Reiten ist sehr vielfältig.

Dressur, Springen, Freizeit, Western, ja sogar Fahren gehört dazu, man sitzt beim Fahren zwar nicht auf dem Pferd, aber direkt dahinter. Dennoch ist Reiten nicht alles, auch die Bewegung als einzelnes oder Aufnahmen als Portrait sind schöne Alternativen bei der Pferdefotografie. Am schönsten sind die Bilder in der Natur. Vollkommen egal ob in einem Feld, auf einer Wiese oder sogar im Wald. Selbst das Wetter kann unterschiedlich sein, ob purer Sonnenschein, der Himmel mit Wolken belegt oder sogar leichter Regen. Die Fotos entstehen in der Situation und gerade dann werden es die besten Bilder.

Ein typisches Merkmal von meinen Bildern, die Models schauen nicht oft direkt in die Kamera. Ich sage ihnen oft, sie sollen in die Augen vom Pferd schauen, oder in die Ferne. Ich bin kein besonders großer Fan von direkt in die Kamera schauen, wenn ich das sage, dann nur plötzlich und unterwartet, sodass das Bild natürlich und nicht gestellt aussieht. Ich gehe natürlich auch auf Wünsche des Models ein und versuche diese so gut wie es geht und die Möglichkeiten die Bilder umzusetzen. Es macht immer wieder Spaß und ich freue mich immer wieder auf neue Pferde und neue Models.

Wer sagen kann er hat ein Pferd, der hat nicht nur ein Freund fürs Leben gefunden, sondern auch eine Aufgabe fürs Leben.